Warren Buffett – Wie bewertet er Unternehmen?

66

Warren Buffett ist vielen, auch außerhalb der Finanzwelt ein Begriff. Doch wie entscheidet Warren darüber, welches Unternehmen eine Investition sinnvoll ist?

Diese Frage möchte ich in einer großen Blog-Reihe aufarbeiten. Dabei sollen viele Fragen beantwortet werden, von der Auswertung des Geschäftsberichtes, über die Bilanzauswertung, zur Kapitalflussrechnung und die Bewertung von Unternehmen mit einem dauerhaften Wettbewerbsvorteil.

Warren Buffett hat sich auf das Value Investing nach Benjamin Graham spezialisiert, was durchaus verständlich ist, da dieser sein Lehrmeister an der Universität war.

Benjamin Graham war jedoch nie daran interessiert ein Unternehmen 10 oder 20 Jahre zu halten. Er verfolgte die Strategie Unternehmen, die nach zwei Jahren nicht gestiegen sind wieder zu verkaufen. Dabei Analysierte dieser die Unternehmen nach deren Ertragskraft um wieder aus den wirtschaftlichen Problemen selbstständig herauszukommen. 

Warren Buffett hingegen, bemerkte nach einiger Zeit, welch ein gewaltiges Vermögensbildungspotenzial die wirtschaftlichen Rahmendaten eines Unternehmens darstellten, wenn diese einen langfristigen Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz besaßen. Daraus folgerte er damals, dass ein so fantastisches Unternehmen in umso reicher macht, desto länger er die Aktie hält. Dadurch ist die Theorie des Burggrabens entstanden.

Warren Buffett erkannte den Vorteil, die ein Unternehmen mit langfristigem Wettbewerbsvorteil hat und entwickelte einen einmaligen Satz von Werkzeugen, mit denen er diese Art von Unternehmen identifizieren konnte.

Das Fundament seiner Analyse beruht auf die Formel von Benjamin Graham, jedoch erlaubt es ihm festzustellen, ob ein Unternehmen seine aktuellen Schwierigkeiten überleben würde. Durch seine Methode war es ihm auch möglich, herauszufinden ob das betrachtete Unternehmen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil besitzt.

Die nächsten Tage und Wochen möchte ich, dabei gerne ins weitere Detail gehen und diese auch mit Beispielen veranschaulichen. 

Alle Beiträge werden in der unten genannten Kategorie veröffentlicht:

Warren Buffett Blog Reihe

Bemerkungen